Willkommen bei der Tentamus Group – Labs for Life

Ihrem globalen Netzwerk spezialisierter Labore 

Seit mehr als einem Jahrzehnt bietet Tentamus Dienstleistungen für Kunden auf der ganzen Welt an.

Unsere Qualitäts- und Sicherheitsdienstleistungen konzentrieren sich auf die Prüfung, Auditierung und Beratung von Produkten, die das menschliche Wohlbefinden von innen heraus beeinflussen. Die Tentamus-Gruppe wird von vielen Unternehmen als echter Servicepartner für eine breite Produktpalette mit einem hohen Maß an Qualität und lokalem Verständnis geschätzt.

60 Labore sind Teil der Tentamus-Gruppe weltweit mit mehr als 2.500 hochqualifizierten Mitarbeitern. Unabhängig davon, wie groß unsere Gruppe ist, sind wir stolz darauf, jedem unserer Kunden maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten, und wir werden von ihrem schnell wachsenden Vertrauen geehrt.

Heute sind wir ein anerkannter Dienstleister, der für seine kurzen Reaktionszeiten und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden bekannt ist.

Dies erreichen wir durch spezielle Geräte, gut ausgebildete Mitarbeiter und ein Netzwerk von spezialisierten Labors, die jeweils Marktführer in ihrem Bereich sind. So können wir für unsere Kunden auf der ganzen Welt der erste Ansprechpartner sein. Durch unser Netzwerk von Labors sind wir in der Lage, die ständig steigenden Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, und dank unseres Engagements, unserer langjährigen Erfahrung, unserer hochmodernen Laboreinrichtungen und wissenschaftlichen Methoden können wir unserem Qualitätsversprechen gerecht werden.

Trending Topics

Tentamus Events

Nächstes Event
Bevorstehende Events
BAV Lebensmittelsymposium 2019

BAV Institut für Hygiene und Qualitätssicherung GmbH, Hanns-Martin-Schleyer-Straße 25, 77656 Offenburg

Auf Facebook ansehen
BAV Seminar: Mikrobiologische Sicherheit von Kosmetika Fokus Biofilme, Wasser & Motivation der Mitarbeiter

BAV Institut für Hygiene und Qualitätssicherung GmbH, Hanns-Martin-Schleyer-Straße 25, 77656 Offenburg

Auf Facebook ansehen
12. Fuldaer Symposium zur Lebensmittelsicherheit

Morgensternhaus, Gerloserweg 70, 36039 Fulda

Auf Facebook ansehen
Vergangene Events
Seminar „Food Fraud“

Morgensternhaus, Gerloser Weg 70, 36039 Fulda

Auf Facebook ansehen

Tentamus Kompetenzen nach Industrie

Food & Feed

Lebens- und Futtermittel sind die Grundlage unseres Lebens. Ihre Qualität hat direkten Einfluss auf unsere Gesundheit … mehr

Nutraceutical & Supplement

Nahrungsergänzungsmittel sind Nährstoffe und bestimmte Stoffe mit ernährungsspezifischer oder physiologischer  … mehr

Agriculture & Environment

Von der Erzeugung bis zum Verbraucher durchlaufen landwirtschaftliche Produkte und Lebensmittel eine lange Lieferkette … mehr

Beauty, Wash & Care

Kosmetika, Körperpflege- und Reinigungsprodukte sollen wirksam, gleichzeitig aber dermatologisch und ökologisch … mehr

Pharmaceutical & Medical

Im Bereich der Arzneimittelanalyse zählt die Tentamus heute zu den führenden unabhängigen Auftragslaboren … mehr

Agrosciences

Die Landwirtschaft bedarf oftmals Pflanzenschutzmittel und Dünger. Um sicherzustellen, dass chemische … mehr

 

Globaler Partner mit Lokalservice

 

Finden Sie Ihr ideales Labor oder kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Standorte

Alle News lesen

bilacon-Hygieneaudit-Lebensmittel

Hygienesaudits - Absicherung Ihrer Sorgfaltspflicht

Zur Erinnerung: Das Produkthaftungsgesetz gilt, wie für andere Handelsbereiche, auch für die Lebensmittelbranche. Das Besondere daran ist, dass der Lebensmittel-Inverkehrbringer in der Beweislast ist, d. h. Lebensmittelunternehmer in der Produktion, im Handel oder auch in der Gastronomie müssen im Ernstfall beweisen, dass in ihrem Verantwortungsbereich, bei allen Prozessen von Wareneingang bis –ausgang, alle rechtlichen, hygienischen ... Continued
Listerien-Lebensmittel-Wurst-bilacon-Labor

Listeria monocytogenes in Lebensmitteln - Challengetests

Immer wieder kommt es zu öffentlichen Rückrufen von Lebensmitteln aufgrund des qualitativen Nachweises von Listeria monocytogenes. Gesetzliche Grundlage für diese Rückrufe ist die Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel. Hier werden im Kapitel 1 Lebensmittelsicherheitskriterien für verzehrfertige Lebensmittel, die die Vermehrung von Listeria monocytogenes begünstigen können und die nicht für Säuglinge oder ... Continued
Listeria-Monocytogenes-Wurst-Prävention-Tentamus

Kontrolle und Prävention von Listerien in Lebensmitteln

In Kenntnis der aktuellen Besorgnis über die jüngsten Fälle von Listerien möchten wir Sie über die Hauptursachen von Infektionen und Techniken zum Nachweis, zur Kontrolle und zur Prävention dieses Bakteriums informieren. Listeria monocytogenes ist ein lebensmittelbedingtes Bakterium, das beim Menschen eine Infektionskrankheit namens Listeriose verursachen kann. Die Listeriose gilt als schwere Krankheit, da sie in ... Continued
Zusammenschluss-QSI-Diapharm-Analytics

QSI und Diapharm Oldenburg gehen künftig einen gemeinsamen Weg

Bremen – Die QSI GmbH gibt erfreut den Zusammenschluss mit der Diapharm Analytics GmbH aus Oldenburg – beides Unternehmen der Tentamus-Gruppe – bekannt.   QSI CEO Gudrun Beckh berichtet: „Bereits im Rahmen unseres Sommerfestes konnten wir unseren Mitarbeitern die erfreuliche Nachricht mitteilen, zukünftig gemeinsame Wege zu beschreiten. Wir freuen uns, alle Geschäftspartner und Kunden nun ... Continued
Baby füttern mit Babybrei

Schadstoffe im Babybrei

Ab dem 6. Lebensmonat können Babys mit Milch-Getreide-Brei gefüttert werden. Dieser soll Kinder vor allem mit ausreichend Ballaststoffen, Calcium und Eiweiß für eine gute Entwicklung versorgen. Allerdings ist es möglich, dass Brei zum Anrühren auch kritische, gesundheitlich bedenkliche Stoffe enthält.   Unerwünschte Stoffe in Babybreien entdeckt   Die Stiftung Warentest hat 19 Milch-Getreide-Brei Produkte hinsichtlich ... Continued
Oregano-Analytik-PA-Belastung

Pyrrolizidinalkaloid-Gehalte in getrockneten und tiefgefrorenen Kräutern zu hoch

Bei Pyrrolizidinalkaloiden (PA) handelt es sich um sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, die bisher in über 350 verschiedenen Blühpflanzen nachgewiesen wurden. Die PA werden von den Pflanzen als Schutz gegen Fraßfeinde gebildet. In der Natur kommen die PA überwiegend in den Pflanzengattungen der Boraginaceae, Asteraceae und Fabaceae vor. In hohen Konzentrationen wirken die PA, insbesondere die 1,2-ungesättigten PA, ... Continued