Schulungen und Seminare

 

Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und des Lebensmittelrechts

Die Referenten der Tentamus gehen auf die spezifische Situation Ihres Unternehmens ein und führen praxisorientierte Schulungen und Seminare zu den von ihnen gewünschten Themenkomplexen, bei Ihnen vor Ort oder in unseren Seminarräumen durch.

Unsere Referenten verfügen über eine akademische Ausbildung auf einem lebensmittelspezifischen Gebiet (z.B. Lebensmitteltechnologen, Oecotrophologen, Ingenieure für Hygiene und Ernährungstechnik) und besitzen in der Regel langjährige Berufserfahrung. Mit diesem Wissen können wir Ihnen umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und des Lebensmittelrechts sowie aus vielen weiteren verwandten Bereichen im Rahmen von Schulungen und Seminaren praxisnah vermitteln.

Wir führen Schulungen und Seminare auf folgenden Gebieten durch:

  • Allgemeine und grundlegende Lebensmittelhygiene
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Personalhygiene und Betriebshygiene (Produktions-, Geräte-, Umfeldhygiene)
  • Betriebsspezifische Eigenkontrollsysteme Belehrung nach §43, Abs. 4 Infektionsschutzgesetz
  • Schulungen zum Prozedere von Probenahmen
  • HACCP-Schulung
  • Schulung interner Auditoren
  • Systemschulungen z. B. zur Rindfleischetikettierung, Marine Stewardship Council (MSC), Qualität und Sicherheit (QS), Bio-/Öko-Verordnung etc.
  • Sensorikschulungen

> zur Tentamus Academy

Tentamus Labor in Ihrer Nähe