Daher sind es diese Bereiche, die besondere Aufmerksamkeit und Wartung erfordern. Nach langjähriger Erfahrung in diesem Industriesektor haben sich die beiden Mitbegründer der Tentamus-Gruppe darauf konzentriert, sich auf genau diese Produkte zu konzentrieren – auf die wir in unserem täglichen Leben nicht verzichten können. Diese Produkte, die in der Lage sind, uns positiv, als auch negativ zu beeinflussen, stellen den engsten Kontakt zu unserem täglichen Leben dar, nämlich Landwirtschaft, Lebensmittel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Globales Netzwerk

Heute verfügt Tentamus über ein globales Netzwerk von hochspezialisierten Labors, die alle ausgestattet sind, um die Qualität und Sicherheit der geprüften Produkte zu gewährleisten. Die Experten der Tentamus sind in produkt- und branchenspezifischen Wissenszentren aktiv und bündeln die Kompetenzen und das Know-how der einzelnen Branchen, so dass wir unseren Kunden über unser globales Netzwerk die kundenorientierten Dienstleistungen anbieten können.

Labs for Life

Als Technologieführer in der Life-Science-Industrie widmen wir uns der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Erneuerung seiner analytischen Methoden und Geräte. Tentamus‘ Engagement für den Fortschritt ermöglicht es uns, unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit zu bieten und so zum jahrhundertealten Bedarf an sicheren Lebensmitteln und Medizinprodukten beizutragen.

Unsere Vision Tentamus

Unsere
Vision

Unser Anspruch ist kein geringerer, als das weltweit renommierteste Unternehmen für Sicherheit und Qualitätssicherung zu werden. Die Tentamus Group hat sich zum Ziel gesetzt, der bekannteste globale Labordienstleister zu werden und gleichzeitig ihre Kunden vor Ort zu unterstützen.

Unsere Motivation zum Erreichen unserer Vision ist die Zufriedenheit unserer Kunden!

tentamus about us mission

Unsere
Mission

Die Tentamus Group möchte ihren Kunden als Partner vor Ort Dienstleistungen bieten, mit denen sie die Sicherheit und Qualität ihrer Produkte innerhalb kürzester Zeit sicherstellen können.

Die dafür benötigten Leistungen erbringen wir in verschiedenen, spezialisierten Laboren im Life-Science-Bereich. Jedes unserer Labore ist Spitzenreiter auf seinem Gebiet. Um die zunehmend komplexeren Wünsche unserer Kunden zu erfüllen, vernetzen wir unsere Labore untereinander. Auf diese Weise bieten wir globale Lösungen mit lokalen Ansprechpartnern vor Ort.

Unsere Werte Tentamus

Unsere
Werte

Dank unserer umfassenden Erfahrungen, dem Einsatz modernster wissenschaftlicher Methoden und Laborausrüstung ist es uns möglich, genau das zu tun, was wir am besten können: Die Qualität und Sicherheit der Produkte und Dienstleistungen unserer Kunden sicherstellen!

Wir vereinen Management- und Wissenschaftsexpertise.

Die Tentamus Group ist wie eine globale Familie, die sich durch Sorgfalt, Präzision und Vielfalt auszeichnet. Es herrscht Vertrauen und Transparenz innerhalb dieser Gruppe und gegenüber unseren Partnern und Kunden. Die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter ist unser höchstes Gut.

Management &
Wissenschaft

Dr. Jochen P. Zoller

CEO, Founder
Dr. Jochen P. Zoller Tentamus Group

Dr. Jochen P. Zoller ist Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter der Tentamus Group. Bevor Dr. Zoller sich entschloss sich mit Tentamus selbständig zu machen, war er mit dem Aufbau und der Leitung der 'Food and Agri' Division der Intertek in London, UK betraut, einem global agierenden Branchenführer im Bereich der Analytik, Inspektion und Zertifizierung von Produkten und Systemen. Zusätzlich verantwortete er als Sprecher der Geschäftsführung von Intertek Deutschland alle Aktivitäten der Firma in seinem Heimatmarkt.

Zuvor war Jochen Zoller CEO von Genetic ID AG, einem Analytik- und Zertifizierungsunternehmen im Bereich der Rückverfolgung genetisch veränderter Organismen.

Begonnen hat Dr. Zoller seine Karriere jedoch in diesem Bereich als Gründungsgeschäftsführer der TÜV Vitacert GmbH im Jahre 1999.

Herr Zoller hat im Fach Chemie an der Technischen Universität München promoviert und hält einen MBA von der OUBS in Großbritannien. Er studierte und arbeitete ebenso am Massachusetts Institute of Technology, M.I.T. in Cambridge, USA, sowie an der Oxford Universität in Großbritannien.

Neben seiner Erfahrung im Bereich der Kontrolle von Lebensmitteln und Pharmazeutika sowie dem Aufbau neuer Geschäftsfelder und Märkte, hat Dr. Zoller einen starken wissenschaftlichen Hintergrund aus dem Fach Chemie mit Schwerpunkt der nachwachsenden Rohstoffe. Herr Zoller ist Autor und Co-Autor von Beiträgen in akademischen Lehrbüchern sowie Veröffentlichungen in führenden chemischen Journalen.

Abgar Barseyten

CEO, Founder
Abgar Barseyten Tentamus Group

Abgar Barseyten ist Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter der Tentamus Group. Bevor Herr Barseyten sich entschloss sich mit Tentamus selbständig zu machen war er für den Aufbau der 'Food and Agri' Division der Intertek in London, UK mitverantwortlich. Im Anschluss verantwortete Herr Barseyten Intertek’s globales Renewable Energy Business Unit in Houston, Texas, USA.

Begonnen hat Herr Barseyten seine Karriere im Corporate Finance der T-Mobile International in London, UK im Jahr 2004.

Abgar Barseyten hat International Finance an den Universitäten in Nürtingen, Deutschland und Ajou in Suwon, Süd Korea studiert. Im Jahr 2013 absolvierte er ein Executive MBA Programm an den Universitäten Northwestern (Kellog) in Tel Aviv, Israel und an der WHU.

Neben den langjährigen Erfahrungen in der Life-Science Industrie und dem Interesse für eine ständige Weiterentwicklung des Dienstleistungsspektrums, ist Abgar Barseyten ein gefragter Netzwerkpartner der globalen Testing, Inspection und Certification (TIC) Industrie.

Dr. Jan-Hendrik Rutsch

COO & Managing Director
Dr. Jan Hendrik Rutsch

Dr. Jan Hendrik Rutsch, ist seit Dezember 2022 Managing Director & COO der Tentamus Group und verfügt über eine umfassende berufliche Laufbahn in der Lebensmittelindustrie. Vor seinem Mitwirken bei der Tentamus Group war er Managing Director Holding bei Franken Brunnen GmbHCo.KG und sechs Jahre lang Managing Director / Senior Advisor bei Eurofins in Brüssel.

Dr. Rutsch sammelte auch Erfahrungen bei Homann Feinkost und der Radeberger Gruppe KG. Vor seiner Zeit in der Lebensmittelindustrie arbeitete er in der Unternehmensberatung bei b-k-p Consulting, wo er verschiedene Positionen, einschließlich Principal, innehatte. Seine akademische Ausbildung umfasst einen Doktortitel (Dr. rer. pol.) in Betriebswirtschaftslehre (BWL) von der Universität Bayreuth (2004–2008) sowie einen Abschluss als Diplomkaufmann (MBA) mit Schwerpunkt Organizational Leadership & Taxation (1998–2004) an derselben Universität.

Eike Walters

CFO & Managing Director
Eike Walters

Eike Walters ist seit August 2023 Chief Financial Officer (CFO) und Managing Director bei der Tentamus Group. Davor war er beinahe 5 Jahre als CFO bei der Tele Columbus AG tätig. Vor seiner CFO-Rolle hatte er verschiedene Positionen im Bereich Controlling inne, zuletzt über 4 Jahre als Director Controlling bei Tele Columbus.

Seine berufliche Laufbahn begann 2005 als Trainee in einem Mittelständischen Bauunternehmen, bevor er 2007 die Branche wechselte und mehrere Jahre in verschiedenen Finanzfunktionen des Telekommunikationsunternehmens Tele Columbus arbeitete. Eike Walters hat ein Studium als Diplom-Wirtschaftsingenieur abgeschlossen.

Paul Andrei

Global Microbiology Manager
Paul Andrei

Paul Andrei studierte von 1990 bis 1996 Mikrobiologie und Hygiene in Deutschland und Frankreich. Im Jahr 1997 gründete er das BAV Institut für Hygiene und Qualitätssicherung GmbH, das er bis 2022 leitete. Seit 2014 ist das BAV Teil der Tentamus Group. Seit 2021 ist Paul Andrei Geschäftsführer der Tentamus Helvetia GmbH und seit 2023 Global Microbiology Manager der Tentamus Group.

Zusätzlich zu seiner Tätigkeit bei Tentamus ist er Mitglied der Arbeitsgruppe "Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln" der DGHM, Vorsitzender des Unternehmerkreises "Verbraucherschutz" beim VUP e.V., Berlin, und engagiert sich in Projekten des Lebensmittelverbandes e.V. Er ist zugelassener Gegenprobensachverständiger gemäß § 43 LFGB, Herausgeber von Fachliteratur, Autor wissenschaftlicher Publikationen und Referent bei wissenschaftlichen Veranstaltungen.

Beate Heidorn-Thoß

Global Quality Manager
Beate

Beate Heidorn-Thoß ist seit 2015 als Global Quality Manager für die Tentamus Group tätig und verantwortet als Managing Director den Bereich Quant Qualitätssicherung. Bevor sich Frau Heidorn-Thoß für die Tentamus Group entschied, arbeitete sie für internationale Unternehmen der TIC-Branche, wie den TÜV Süd und zuletzt als Zertifizierungsstellenleiterin für globale Lebensmittelsicherheitsmanagement-Zertifizierungen bei Intertek. Es folgte eine selbständige Tätigkeit im Bereich Auditierung, Beratung und Schulung für Lebensmittelsicherheitsmanagementsysteme und Labore.

Frau Heidorn-Thoß begann ihre berufliche Laufbahn nach einer Ausbildung zur Chemielaborantin und einem anschließenden Studium an der Technischen Universität München zur Diplom-Ingenieurin (FH) für Lebensmitteltechnologie. Im Jahr 2002 absolvierte sie zusätzlich eine Ausbildung zur Auditorin.

Frau Heidorn-Thoß unterstützt die Gruppe mit ihrer umfangreichen Erfahrung und dem Austausch zwischen den Bereichen Zertifizierung/Akkreditierung/Schulung/Beratung und Auditierung für unsere Labore und Kunden aus der Lebensmittelindustrie und angrenzend.

Dr. Cord Lüllmann

Technical Director
Cord Lüllmann4

Marat Waleew

Global Director IT Infrastructure
Marat Waleew

Seit Anfang 2023 verstärkt Marat Waleew die Tentamus Group als Global Director IT Infrastructure. In den vorangegangenen fünf Jahren wirkte er bei Abbott als Informatics Technical Project Manager EMEA und Senior Technical Sales Representative. Darüber hinaus sammelte er umfassende Berufserfahrung als System Engineer bei Roche Diagnostics und B.I.N.S.S.

Als Fachinformatiker für Systemintegration bringt Marat Waleew seine Fachkenntnisse global in die Gruppe ein, um diese zu unterstützen.

Matthias Kamph

Director of Lab Software Solutions
Matthias Kamp

Matthias Kamph unterstützt die Tentamus Group seit Juli 2022 als Director of Lab Software Solutions. Davor war er von März 2018 bis Juni 2022 Senior Manager Lab Solutions bei Labor Berlin - Charité Vivantes GmbH. Seine vorherigen Positionen umfassten Tätigkeiten bei Roche Diagnostics IT Solutions GmbH, Swisslab GmbH (Roche Diagnostics) und Frey Computersysteme GmbH, wo er sich mit 1st und 2nd-Level-Support, IT-Entscheidungen und Mitarbeiterschulungen beschäftigte.

Matthias Kamph erlangte seinen Master of Science (M.Sc.) in Business Computing an der HTW Berlin - University of Applied Sciences im Jahr 2011, nachdem er dort seinen Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Computing von 2006 bis 2009 abgeschlossen hatte.

Laura Jungermann

Director Digital Marketing & Media
SONY DSC

Laura Jungermann ist seit März 2020 als Director Digital Marketing & Media bei der Tentamus Group GmbH tätig und bringt mehr als 6 Jahre Erfahrung in diesem Bereich mit. Vor ihrer aktuellen Position war sie 2 Jahre und 9 Monate lang als Social Media & Content Manager bei Tentamus beschäftigt. Ihr beruflicher Werdegang begann als Werkstudentin beim EHC Eisbären Management GmbH, wo sie 5 Jahre lang verschiedene Aufgaben im Management des Eisbären Kids Club übernahm sowie Spieltage und Promotion-Events plante und durchführte, und an Social Media & Videoprojekten mitwirkte.

Laura Jungermann hat einen Master of Arts (MA) in Wirtschaftspsychologie von der Hochschule für angewandtes Management, den sie von 2015 bis 2017 erworben hat. Zuvor erlangte sie ihren Bachelor of Arts (BA) in Business Administration mit Spezialisierung auf Event-, Messe- und Kongressmanagement an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur Berlin.

Nicole Schröer

Director Business Development & Marketing
Nicole Schröer

Seit April 2022 ist Nicole Schröer als Director of Business Development & Marketing bei der Tentamus Group in Berlin tätig. Vor dieser Position hatte sie über 2 Jahre die Position Director of Business Development & Marketing bei bilacon inne. Ihre berufliche Laufbahn begann sie nach dem Studium bei bilacon als Online Regulatory Affairs Specialist und Business Development Manager.

Nicole Schröer hat einen Master of Science (MS) in Lebensmitteltechnologie von der Technischen Universität Berlin. Ihren Bachelor of Science (BS) in Lebensmitteltechnologie erlangte sie an derselben Universität.

Ihr Datenschutz ist uns wichtig
Wir benutzen auf unserer Website Cookies. Einige sind essenziell, während andere uns helfen, die Nutzung der Website zu analysieren und Ihnen erlauben, uns über die Chat-Funktion zu kontaktieren. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit ändern.
Ihr Datenschutz ist uns wichtig
Statistiken
Wir benutzen diese Technologien um die Nutzung dieser Website zu analysieren.
Name Google Analytics
Anbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutz-
erklärung
https://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie-Name _ga, _gat, _gid
Cookie-Laufzeit 2 Jahre
Kunden-Interaktion
Diese Technologien erlauben es Ihnen, uns über diese Website zu kontaktieren, z.B. über die Chat-Funktion.
Name LiveChat
Anbieter LiveChat Software S.A., ul. Zwycięska 47, 53-033 Wroclaw, Polen
Zweck Direkte Kundenkommunikation per Online-Chat über die API des Chat-Dienstes LiveChat.
Datenschutz-
erklärung
https://www.livechat.com/legal/privacy-policy/
Cookie-Name __lc_cid, __lc_cst
Cookie-Laufzeit 2 Jahre
Essenziell
Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu aktivieren.
Name Cookie Consent
Anbieter Eigentümer dieser Website, Impressum
Zweck Speichert die Einstellungen der Besucher, die in diesem Cookie-Banner ausgewählt wurden.
Cookie-Name ws_cookie_consent
Cookie-Laufzeit 1 Jahr